Pilgerstätte Skatopia – ein Freistaat zum Feiern

Pilgerstätte Skatopia – ein Freistaat zum Feiern

Strippen, saufen, Sinn suchen: Mitte der neunziger Jahre gründete eine Handvoll Lebenskünstler in den USA ein Paradies für Aussteiger, Skater und rebellische Teenies. Sie schufen einen utopischen Mini-Staat, geführt von einem tätowierten Diktator und CIA-Agenten, die Autos anzünden. Von Danny Kringiel

mehr unter:

via: Spiegel Einestages

Advertisements