#Converse Chucks Limited Edition All Star High-Top Sneakers #Marimekko

Marimekko teams up with Converse

Converse-Chucks Marimekko

Converse-Chucks Marimekko

Fnnische Muster und amerikanische Sneaker – die Converse Marimekko Kollektion stimmt mit ihren bunten Farben schon jetzt auf den Frühling ein. Der Allstar ist schon seit langem zum Kultschuh avanciert und es gibt immer neue Kollaborationen mit verschiedenen Künstlern und Firmen. Für die Frühlingskollektion 2011 hat sich Converse mit dem finnischen Stoffhersteller Marimekko zusammengetan.

In den Archiven der Firma wurde nach klassischen Stoffmustern gesucht und, wie Coolhunting.com berichtet, wurden drei ausgewählt: Bereits 1963 wurde das bunte Tarha kreiert, von 1965 stammt das geometrisch anmutende Pikkusuomo der Designerin Annika Rimala und im Jahr 1980 schufen Maija und Kristina Isola das Muster Kirppu mit vielen kleinen Dreiecken.

In den drei ausgewählten Mustern sind drei von Marimekkos bekanntesten Designern repräsentiert und man erkennt deutlich den Einfluss der modernen Künste auf das Stoffdesign. In einer etwa drei Minuten langen Dokumentation, die weiter unten zu sehen ist, werden die genauen Einflüsse und Designideen noch einmal näher erläutert.

Die Stoffmuster wurden nun für den klassischen knöchelhohen Allstar, sowie die Halbschuh-Variante benutzt.  Außerdem wurde der Purcell-Turnschuh in der femininen Variante Helen umgesetzt. Während die klassische Variante nach Jack Purcell benannt ist, bezieht sich Helen auf dessen Ehefrau.

Zuletzt gibt es noch ein neues Modell, den PJ, mit einer dünnen Sohle und einem schmalen Look. Er erinnert an die Turnschuhe der 50er Jahre und erhält Dank der Stoffmuster den richtigen Retro-Look.

hier kannst Du die super Sneakers kaufen:  http://www.chucks.me/catalogsearch/result/?q=marimekko

via: http://lifestyle.excite.de

Advertisements